Lichtblicke

Lichtblicke-Gottesdienste in Schaafheim: wo der Name Programm ist!

Nicht nur ist die Kirche während der Lichtblicke-Gottesdienste am Abend besonders beleuchtet: das Sonnenlicht fällt von Westen her durch die Kirchenfenster ein und erhellt den Altarraum auf besondere Weise. Eine bunt gemischte Gemeinde lauscht den angenehm frischen Klängen der Musiker oder singt andächtig mit. Das Gottesdienstteam führt mit verschiedenen Impulsen durch das Thema des Abends und schenkt den Besuchern erhellende Momente, Lichtblicke für ihren Lebensweg. Es ist sein Wunsch, Segensspuren im Leben der Menschen zu hinterlassen.

Im Juni beleuchtete das Team das zentrale Thema Nachfolge: Wem folgst Du und warum? Die Einspielung des bekannten Liedes aus „Sister act: I will follow him“ führte die Gemeinde musikalisch zum Thema.

Einige Interviews zeugten von der sehr populären digitalen Möglichkeit, follower auf diversen Plattformen zu sein, die die Nutzer mit der Welt in ihren vielen Facetten verbindet.

Was bedeutet es in diesem Zusammenhang, Jesus zu folgen? Hier geht es nicht nur um eine verstandesmäßige Überzeugung. Hier geht es auch um eine Beziehung – und die ist ohne Vertrauen nicht möglich. Jesus hat seine Jünger begeistert – bei ihnen gab es diesen besonderen Moment, in dem sie wussten: das ist es – das ist er! Diese Begeisterung, dieses innere Berührtsein sind oft der Anfang einer Beziehung zu Jesus.

Pfarrerin Seresse führte in ihrer Ansprache weiter aus, dass Nachfolge Jesu bedeutet, Jesus mehr zu lieben als alle und alles andere. Auch wir selbst kommen an unsere Grenzen, wenn es um das Erreichen unserer Ziele geht. Wo nicht klar ist, welchen Nachrichten, welchen verantwortlichen Persönlichkeiten wir trauen können, will er für uns die „Wahrheit“ sein. Jesus führt uns sicher zum Ziel, er macht aus uns Menschen, die wissen, wohin sie gehören, die von seiner Vergebung und Fürsorge leben und eine Heimat im Himmel haben. Es erfordert immer wieder die Entscheidung, mit ihm zu leben. Gott verändert Menschen, die ihm vertrauen und lässt sie einen guten Einfluss auf ihre Umgebung haben.

Die Zeilen eines Liedes drückten aus, was Jünger Jesu über ihre Motivation, Jesus zu folgen, aussagten:

„Herr, wohin sonst sollten wir gehen? Wo auf der Welt fänden wir Glück? Niemand, kein Mensch kann uns so viel geben wie Du. Du führst uns zum Leben zurück. Nur Du, nur Du schenkst uns Lebensglück.“

An den Segensstationen konnten die Gottessdienstbesucher gegen Ende des Gottesdienstes ihren persönlichen Segen / Lichtblick für ihren Weg als „follower“ Jesu erbitten oder einen neuen Anfang mit Jesus machen.

Unterstützung für Leben und Wachstum als Christ soll es auch durch das neue Mentoring- Programm der Kirchengemeinde geben, das in persönlichen Begegnungen, in Austausch und Gebet dazu beitragen kann, im Glauben zu wachsen. Hierzu wird es noch weitere Informationen geben.

Das Lichtblicke – Team macht nun eine Sommerpause. Der nächste Lichtblicke-Gottesdienst findet am 11. September um 18:00 Uhr statt.

Lichtblicke – Einladung zum KircheAnders Abendgottesdienst in neuem Format

Einen modern gestalteten Abendgottesdienst bietet die Evangelische Kirchengemeinde Schaafheim an den oben genannten Abendgottesdiensten um 18 Uhr an: ansprechende Musik, ein Theaterstück, praktische Tipps, was der Glaube mit dem Alltag zu tun hat, und die Möglichkeit, sich persönlich segnen zu lassen. „Lichtblicke“ heißt dieses neue Gottesdienst-Format. Es soll ein Jahr lang einmal monatlich Menschen einladen und ansprechen, die mit der traditionellen Liturgie nicht so viel anfangen können und neugierig sind auf neue Impulse für Glauben und Leben. Kreativ und ganz nah am Ursprung des christlichen Glaubens wollen die Mitarbeiter zusammen mit den Pfarrern Themen quer durch die Bibel aufgreifen.

Der Name „Lichtblicke“ ist Programm: „Der Glaube bringt Licht in unseren Alltag“ – so die Erfahrung des Vorbereitungsteams.

Jeder ist herzlich eingeladen! Für Familien gibt es die Möglichkeit, während des Gottesdienstes eine Betreuung für Kindergarten- und Grundschulkinder mit Snack im Evangelischen Gemeindehaus in der Lutherstr. 3 in Anspruch zu nehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Wir laden Interessierte herzlich ein, sich durch „Lichtblicke“ neu inspirieren zu lassen! Sehen wir uns am Sonntagabend um 18:00 Uhr in der Ev. Kirche Schaafheim!

Kommentare sind geschlossen.